Sieben Gründe, warum Sie HIIT ausprobieren sollten


HIIT

Sie haben wahrscheinlich schon von Hochintensivem Intervalltraining gehört. Die Fähigkeit von HIIT, Fett zu verbrennen, und gleichzeitig Muskeln zu erhalten wurde bereits weitläufig diskutiert. Aber die Vorteile von HIIT, welches durch kurze intensive Übungen und kurze Ruhephasen definiert wird, beschränken sich nicht nur darauf. Lesen Sie weiter, um zu entdecken, warum HIIT so beliebt und so effektiv ist.

HIIT erhält Muskeln

Nicht nur Bodybuilder sehnen sich danach, Fett abzubauen, ohne Muskeln zu verlieren? Wer würde sich nicht über so ein Ergebnis freuen? Leider können stabile Herzfrequenzen zu höheren Cortisolwerten führen, was zu Muskelabbau führt. Eine HIIT Trainingseinheit ist im Vergleich wesentlich kürzer, wodurch die Cortisolwerte nicht in die Höhe schießen und wertvolle Muskelmasse erhalten bleibt.

HIIT verbrennt Fett in Rekordzeit

HIIT steigert nicht nur den Kalorienverbrauch sondern auch die Fettverbrennung. Es wurde mittlerweile bewiesen, dass HIIT zweimal so viel Fett verbrennt wie andere Übungen mit demselben Kalorienverbrauch. Jedes Mal, wenn Sie eine HIIT Übung abschließen, steigern Sie die Fähigkeit Ihres Körpers, Fett zu verbrennen und den Kreislauf für bis zu 24 Stunden zu steigern.

Sie benötigen für HIIT keine Geräte

Vergessen Sie unhandliche Sportgeräte oder teure Fitness-Apparate: diese werden für HIIT nicht benötigt. Da ein typisches HIIT-Training aus Sprinten oder Körpergewichtsübungen besteht ist es genauso günstig wie auch praktisch. Um ein Training zu erhalten, welches drinnen oder draußen durchgeführt werden kann, laden Sie das Adrian James Hochintensivem Intervalltraining herunter. Die speziell entworfenen Trainingseinheiten in der App werden Ihren Körper an seine Grenzen bringen, so dass Sie sich nach mehr sehnen werden.

adrian james high intensity interval training

HIIT ist effizient

Während einer 15-minütigen HIIT Session haben Sie genug Zeit, ins Schwitzen zu geraden und Ihren Körper in die Fettverbrennungszone zu pushen. Mit HIIT müssen Sie sich nicht zwischen Kraft- oder Ausdauertraining entscheiden; Sie können beides gleichzeitig machen, indem Sie eine kurze HIIT Session gegen Ende Ihres Gewichtstrainings einfügen. Die Kürze von HIIT bedeutet auch, dass Sie eine schnelle Trainingseinheit in Ihrer Mittagspause machen können und immer noch Zeit zum Duschen, Essen und Entspannen haben. Wenn Ihr Terminplan voll ist, dann ist HIIT Ihr Fitness-Freund.

HIIT reduziert das Krankheitsrisiko

HIIT verbessert nicht nur die Gesundheit Ihres Herzens und des Kreislaufs; es hilft außerdem gegen eine Reihe von Krankheiten. Studien belegen dass es geeignet ist, um Glukosewerte bei Diabetikern zu senken. Es senkt außerdem das Risiko von Blutgerinnseln, indem die Fähigkeit der Blutgefäße, sich auszudehnen, gefördert wird. Und das ist noch lange nicht alles: indem Sie Ihrem Körper dabei helfen, Sauerstoff effizienter zu nutzen, mindert HIIT auch das Risiko einer Herzattacke.

HIIT fördert die Intelligenz

Sie dachten nicht, dass HIIT nur Ihrem Körper guttut oder? Mehrere Studien belegen, dass es auch gut für Ihren Geist ist. Nachdem Sie HIIT durchgeführt haben, sind die kognitiven Funktionsfähigkeiten merklich schärfer. Es wird angenommen, dass dies an einem erhöhten neurotrophischer Faktor im Gehirn liegt, der durch die intensiven Übungen ausgelöst wird. Dieses wichtige Protein hilft Ihrem Gehirn, neue Neuronen zu bilden. Intelligent trainieren. Intelligent werden.

HIIT bring mehr Spaß

Während einige Menschen damit zufrieden sind, tagein tagaus auf einer Tretmühle zu sitzen, langweilen sich viele bei stabilen Herzrhythmusübungen. Und das ist auch kein Wunder; wenn Sie die ganze Zeit auf denselben Punkt an der Wand blicken, während Sie sich auf der Stelle bewegen, macht das garantiert müde. HIIT ist allerdings ein wichtiger Stressablöser, da Ihr Körper nicht weiß, was passieren wird, und Langeweile gar nicht erst aufkommt. Außerdem ist das Training sehr gesellig: HIIT ist eine ideale Gruppenaktivität, wo Sie durch die zusätzliche Motivation Ihrer Gleichgesinnten noch weiter angestachelt werden können.

Ob Sie Ihr Training einfach nur auffrischen möchten, Fett verbrennen möchten oder einfach nur mit Freunden Sport machen möchten, Sie sollten FIIT unbedingt ausprobieren.