Kalorien verbrennen im Schlaf

Healthy Whey, Healthy Whey, HIIT, HIIT, Thermoblaze, Thermoblaze

Fett zu verbrennen muss nicht immer heißen ins Schwitzen zu kommen. Dein Körper verbrennt, auch wenn du dich ausruhst, weiter Kalorien – egal ob du schlaff auf dem Sofa oder ohnmächtig im Bett liegst. Aber wusstest du, dass es möglich ist die Rate mit der dein Körper Kalorien verbrennt zu erhöhen? Indem du Maßnahmen ergreifst um deinen Stoffwechsel zu erhöhen, kannst du die Fettverbrennung beschleunigen und mehr Kalorien loswerden – ohne, dass du einen Muskel bewegst. Befolge diese Tipps um deinen Körper in ein schlankes und rankes Fettverbrennungsmonster zu verwandeln.

Gehe früher schlafen

Der Schlafzyklus deines Körper beeinflusst direkt deinen Stoffwechsel. Früher ins Bett zu gehen stellt sicher, dass du mehr REM-Schlaf bekommst und frisch aufwachst. Das menschliche Gehirn ist während der REM-Schlafphase hoch aktiv und verbrennt mehr Kalorien. Tatsächlich verbrennst du mehr Kalorien wenn du schläfst als wenn du fernsiehst oder Zeitung liest.

Schlechter Schlaf wirft die Hungerhormone deines Körpers – Ghrelin und Leptin – aus dem Gleichgewicht. Wenn du nicht genug Erholung bekommst, steigt der Cortisol-Spiegel, was zu mehr Stress und potentieller Gewichtszunahme führt. Jeden Tag nur eine halbe Stunde früher ins Bett zu gehen, kann den Unterschied ausmachen und somit deinem Körper die Möglichkeit geben tiefer zu schlafen und dabei mehr Kalorien zu verbrennen.

Probiere sporadisch zu fasten

Zeitweises Fasten schafft eine anabolische Umgebung in deinem Körper und fördert den Fettabbau. Probiere es ein bis zwei Mal pro Woche, während du schläfst. Lass die Küche einfach geschlossen, anstatt vor dem Schlafengehen noch etwas zu naschen und verzichte für mindestens 12 Stunden aufs Essen. Fasten senkt deinen Insulinspiegel, vermehrt Wachstumshormone und fördert die Zellreparatur. Auf diese Weise beschleunigst du deinen Stoffwechsel und hilfst deinem Körper Fett zu verbrennen während du schläfst.

Mache HIIT

Training ist ein großartiger Weg gut einzuschlafen – je stärker desto besser. Probiere eine Intensivsession HIIT, um deine Kalorienverbrennung zu maximieren. Adrian James Hochintensives Intervall-training wird deinen Körper in die Fettverbrennungszone bringen, aber die Vorteile hören dort nicht auf. HIIT erhöht bewiesenermaßen den Stoffwechsel und hilft somit deinem Körper in den nächsten 24 Stunden bis zu 100 zusätzliche Kalorien zu verbrennen.

adrian james high intensity interval training

Iss Proteine vor dem Schlafengehen

An den Abenden, an denen du nicht fastest, versuche vor dem Schlafengehen einen stark proteinhaltigen Snack zu essen. Dies könnte Hähnchen, Putenbrust, Tunfisch, Hüttenkäse oder ein Proteinshake sein. Whey-Protein hat einen starken wärmebildenden Effekt und benötigt mehr Energie zur Verdauung als Fett oder Kohlenhydrate. Probiere einen Löffel Healthy Whey. Seine Mischung aus einfach zu verdauenden Proteinen, Ballaststoffen und essentiellen Mineralien werden deinen Körper über Nacht versorgen, ohne deinen Schlaf zu stören.

Erhöhe deinen Stoffwechsel mit natürlichen Inhaltsstoffen

Bestimmte Nahrungsergänzungsmittel können ebenfalls deinen Stoffwechsel beschleunigen, ein Sättigungsgefühl fördern und die Fettaufnahme deines Körpers reduzieren. Wähle ein Produkt zum Gewichtsmanagement, dass natürliche Inhaltsstoffe benutzt, so wie Thermoblaze, um mehr Energie zu bekommen und deinen Körper zu zwingen hartnäckiges Fett als Energielieferant zu benutzen. Nimm aber keine Ergänzungsmittel kurz vor dem Schlafengehen, da dies deinen Schlaf verzögern kann. Drei Kapseln über den Tag verteilt ist ideal.

adrian james thermoblaze

 

Regelmäßiges Training, genug Schlaf, sporadisches Fasten und kluge Nahrungsergänzung: Konzentriere dich auf diese vier Dinge und dein Körper wird für den Rest sorgen, mehr Kalorien über Nacht zu verbrennen.